Alle 5 Jugendmannschaften haben beim Rückrundenauftakt gleichzeitig zu Hause gespielt. Dazu kamen Abends noch 4 Heimspiele der Damen und Herrenmannschaften. Ein gelungener Rückrundenauftakt mit toller Stimmung und Bewirtung in der Michelfelder Sporthalle.

Auch die Ergebnisse unserer Jugendteams können sich sehen lassen.

Die Mädchen 1 fahren einen 10:0 Kantersieg ein
Die Jungen 1 gewinnen 9:1 und haben nach ihrem Aufstieg nun schon 3 Punkte in der höheren Spielklasse gesammelt.
Die Jungen 2 verlieren zwar 3:7 sind aber nach ihrem Aufstieg nun ebenfalls sehr gefordert und können auch in der höheren Spielklasse gut mithalten.
Die Jungen 3 feiern ebenfalls einen hohen 8:2 Sieg
Die Jungen 4 ist unsere neu gegründete Jungenmannschaft - dort heißt es erstmals Wettkampfpraxis zu sammeln. Im ersten Spiel kamen ausgerechnet gleich einige deutlich ältere Spieler sodass es noch nicht für einen Punktgewinn gereicht hat. Die nächsten Spiele werden sicherlich etwas einfacher und dann reicht es hoffentlich auch für die ersten Siege.

heimspieltag jugend 20200125

Am Samstag, den 25.1.2020, hatten die Mädchen 1 mit Sarah Elisa Gabor, Annika Mehl, Anke Wagner und Sibylle Lörcher wieder ihr erstes Spiel in der Rückrunde und es war ein voller Erfolg. In 90 Minuten gaben die Mädels keinen Punkt her und haben somit 10:0 gegen den TSG Wolpertshausen gewonnen. Schon das erste Doppel mit Sarah und Annika verlief eindeutig mit 3:0, danach folgten neben eindeutigen Sätzen aber auch spannende, enge Sätze. Anke konnte ihren 5. Satz dann noch stolz nach Hause tragen und auch Sibylle musste in einem Spiel im fünften Satz kämpfen. Trotz knapper Sätze konnten beide in ihrem zweiten Spiel noch gut mit 3:1 überzeugen. Annika hat ihre 2 Spiele souverän mit 3:0 gewonnen und Sarah, die als Nummer 1 drei Spiele hatte, konnte ebenfalls mit 3:0 und 3:1 Sätzen überzeugen. Alle waren hoch motiviert und haben sich durch die Spiele gekämpft. Mit ihrem neuen Maskottchen, der Robbe, hat das Spielen auch gleich noch mehr Spaß gemacht.

maedchen 1 clara robbe

Die  Herren 4 konnten die Erfolgsserie der Vorrunde in der Rückrunde fortsetzen. Mit einem souveränen Sieg gegen Ilshofen mit 9:1 unterstrichen die 6 Spieler um MF Wilfried Schmitzl ihre Aufstiegschancen.

Termin: 22. Februar 2020, 10.00 Uhr - ca. 13 Uhr

Startberechtigung: Alle die Spaß am Tischtennis spielen haben, TTC- Mitglieder sowie nicht TTC- Mitglieder. Vor allem unsere Jugendlichen und auch unsere jungen Nachwuchsspieler, die noch nicht in einer Mannschaft spielen, sind herzlich eingeladen. Jede Mannschaft besteht aus 2 Spielern. Ein Kind und ein Erwachsener (oder große Geschwister). Die Spieler müssen aus einer Familie sein. (Onkel, Tante, Eltern, Brüder, Schwestern, Enkel, Kinder…)

Austragungssystem: Es wird in 2 Gruppen im Schweizer-System gespielt. Eine Gruppe besteht aus den stärkeren Teams, die zweite Gruppe besteht aus den Nachwuchsspielern + Familienteil.

Preise: Für die Sieger gibt es eine Kleinigkeit

Hallenöffnung: 9.00 Uhr

Anmeldungen und Fragen: Per Mail an: Clara Nieto - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Meldeschluss: Sonntag, 16.02.2020 um 24.00 Uhr

Speisen und Getränke: Die Halle wird bewirtschaftet.

Sonstiges: Da dieses Turnier um die Faschingszeit ist, kann sich gerne entsprechend ankleiden. Es ist sogar erwünscht 😊. Außerdem wird parallel noch ein kleiner Parcour aufgebaut sein, an dem man sich auch gegenseitig, abseits der Tische, messen kann. Wenn z.B. die Eltern sich also hautnah von den Fortschritten unserer Jugendlichen überzeugen wollen, ist dieses Eltern-Kind-Turnier die beste Gelegenheit dazu!


Wir freuen uns auf einen lustigen Tag mit euch!

Auch in diesem Jahr sind wir wieder Mitveranstalter des Stadtwerke 3 Berge Cup. Wir freuen uns am 4. April auf viele Läufer, Zuschauer und natürlich Helfer in Michelfeld :)

 Ausschreibung Flyer 3 Berge Cup 2020

 

Die Feiertage sind vorbei, die Lust am Wandern ist groß. Hinaus an die frische Luft und tu deinem Leib was Gutes: Unter diesem Motto führt Ernst Wolf die Wandergruppe des Fördervereins TTC Gnadental in die neue Wandersaison. Zunächst geht man der Bibers entlang, biegt in den Waldweg oberhalb des Böllbachs und ist dann bald auf der Höhe bei Rinnen. Nach dem Gruppenfoto geht es wieder zurück nach Gnadental. Denn hier im Bürgerhaus lässt wie alljährlich Paul das vergangene Wanderjahr mit einem Bildervortrag Revue passieren. Mit Applaus und einem Geschenk dankt es ihm die Wandergruppe. Danach sind wir als Gäste in der Hobelbank willkommen. Lupus 49

hpbbht Jan 2020

Herren 1 - Oberliga



02.02.2020, 14:30 Uhr

 

TTC Gnadental


TTC Gnadental

TTF Altshausen


TTF Altshausen

Ergebnisse vom Wochenende

Herren 8 - PSG Schwäbisch Hall 57:9
Jungen 2 - TSG Öhringen 33:7
Jungen 4 - SC Bühlertann 10:10
Jungen 1 - TSV Gaildorf 19:1
Jungen 3 - SC Michelbach/a.Wald 18:2
Mädchen 1 - TSG Wolpertshausen 110:0
Herren 5 - PSG Schwäbisch Hall 31:9
Herren 4 - TSV Ilshofen 19:1
Herren 8 - TSV Kupferzell 40:9
Damen 3 - TSV Ammertsweiler 17:7
Herren 3 - SV Ingersheim 19:4
Herren 7 - TTC Westheim 49:7
Damen 1 - TURA Untermünkheim 18:0

Die nächsten Heimspiele

Donnerstag, 30.01.
20:15 UhrSenioren 2 - TSV Ilshofen 1
Freitag, 31.01.
20:00 UhrHerren 7 - TTC Kottspiel 4
Sonntag, 02.02.
14:30 UhrHerren 1 - TTF Altshausen 1