Die neue Vereinszeitung ist da. Vielen Dank an alle Helfer! Das Heft liegt in den Hallen und bei diversen Sponsoren aus, denen wir an dieser Stelle ebenfalls herzlichen Dank sagen wollen.

Das Heft könnt ihr als PDF zudem hier herunterladen: Vereinszeitung 2019-2020

Die diesjährigen Bezirksmeisterschaften der Damen, Herren und Senioren finden am 10. November 2019 in Weikersheim statt. Meldeschluss ist Mittwoch, 06. November 2019. Anmeldungen bitte selbst organisieren bzw. im Training absprechen damit sich nicht jeder einzeln anmelden muss.

Hier findet ihr die Ausschreibung auf der Bezirkshomepage.

Wir freuen uns über jeden einzelnen Teilnehmer bei den Minimeisterschaften. Dieses mal sind 20 Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 11 Jahren dabei, eine super Teilnehmerzahl über die wir uns um so mehr freuen. Die 4 Erstplatzierten jeder Konkurrenz qualifizieren sich für den Kreisentscheid im März, bis dahin haben die Mädchen und Jungen noch viel Zeit ihr Tischtennis Können in unseren Trainingseinheiten zu verbessern. Spiel und Spaß soll bei den Minimeisterschaften aber im Vordergrund stehen. Der Tischtennistrainer erkennt an diesem Samstag morgen aber auch bei einigen auf den hinteren Plätzen viel Talent, das an diesem Tag nicht unbedingt zum Sieg reicht, weil im Anfängerbereich ein "schlechter hoher Ball" manchmal effektiver ist als ein guter regelkonformer Aufschlag. Die Erstplatzierten auf dem Treppchen haben ihre Siege dennoch verdient. Die meisten von ihnen haben den Tischtennisschläger an diesem Tag auch nicht zum ersten Mal in der Hand und haben in unserem Training bereits fleißig Bälle geschmettert.

Wir bedanken uns bei allen Helfern :) Vielen Dank

gruppenbild minis 20191019

Mit seinem Doppelpartner, dem Ex-TTCler Pascal Köhler, gewinnt Florian Saljani in Iffezheim den Doppeltitel in der Leistungsklasse A (1800-2000 TTR). Herzlichen Glückwunsch euch beiden!

Titel Doppel BaWü Florian Saljani Pascal Koehler

Bei den Jugendbezirksmeisterschaften vergangenes Wochenende nahmen 9 Jugendliche des TTC teil. Für einige war es wichtig einfach Spielpraxis im Wettkampf zu sammeln, da sie erst seit kurzem Tischtennis spielen. Die spielerfahrenen älteren konnten aber auch ganz vorne mitspielen. Besonders freuen wir uns über die Bezirksmeistertitel von Nico Weber/Manuel Klocek im Jungen U18 B Doppel sowie von Carina Mack im Mädchen U16 Einzel. Carina und Alena Mack konnten mit Bronze im Mädchen U18 Doppel außerdem einen weiteren Podestplatz erringen.

Tolle Ballwechsel
Super Spiele
Das Publikum tobt
Spannung bis zum Matchball
Mit DIR im Rampenlicht!
 
Möchtest Du auch mal die Profis aus nächster Nähe beobachten? Eben mittendrin, statt nur dabei!
Das geht natürlich nicht einfach so. Als Schiedsrichter stehen Dir aber alle Wege offen, mit entsprechendem Engagement bei großen Events mit den Stars der Tischtennisszene im Einsatz zu sein.
Am Anfang jeder Schiedsrichterkarriere steht die Ausbildung zum Verbandsschiedsrichter (ab 16 Jahren) bzw. für die jüngeren unter euch die Ausbildung zum Verbandsschiedsrichter am Tisch (ab 14 Jahren).
Unscheinbar, unauffällig aber unverzichtbar gewährleistest Du nach erfolgreicher Prüfung einen reibungslosen Spielablauf bis in die 2. Bundesliga; erlebst Spitzensport aus nächster Nähe und bist mit den Timo Bolls von morgen auf Du und Du.
Die nächste Gelegenheit, um in einen aufregenden und spannenden Lebensabschnitt zu starten, bietet sich vom 08.-10. November 2019 in der Sporthalle Sielmingen. Dich erwarten hochmotivierte und für das Schiedsrichterwesen brennende Referenten, die von ihren Erfahrungen und den Hintergründen zahlreicher Großveranstaltungen berichten. Innerhalb von zweieinhalb Tagen erhältst Du viele neue Einblicke in die Grundlagen und Hintergründe der schnellsten Rückschlagsportart der Welt.
 
Interesse? Dann warte nicht zu lange und melde Dich gleich bei Jochen Schmitzl