Am Sonntag, den 5. Juli 2015 fand das 19. Dampfturnier der Stadtpark-Bouler in Welzheim statt. Bei Temperaturen um die 35-38 °C wurde gespielt.

Das Finale des größten und wichtigsten Hohenloher Boule-Freizeitturniers in 2015 fand am 11.7.15 in Nesselbach seinen Abschluss. Nach den Vorrunden-Turnieren in Bibersfeld und Hall trafen sich die 12 besten Freizeitteams in Nesselbach.

Vor kurzem veröffentlichte das Haller Tagblatt ein Interview mit dem Boulespieler Heinrich Teewald. In diesem geht es sowohl über ihn selbst, den Sport im Allgemeinen, aber auch über den Sport in und um Schwäbisch Hall.

... zum Interview

Das TTC-Boule-Team ist am Sonntag 28. Juni bei der Michelfelder Boule-Dorfmeisterschaft mit dabei.

Die Tischtennissaison ist beendet, die Petanquesaision hat begonnen. Vor kurzem starteten unsere Mannschaften in die Liga.

Am 18.10.2014 trafen sich die Bouler des TTC Gnadental erstmals auf dem Freigelände beim TSV-Vereinsheim. Im Beisein der TSV-Vorstandsmitglieder Michael Bauer und Werner Nierichlo wurde der Platz geprüft und "für gut befunden". Wegen der nicht ganz einheitlichen Bodenbeschaffenheit und teilweise etwas groberem Schotter sind die neuen Plätze nicht ganz einfach zu bespielen, aber schließlich findet jeder Spieler die selben Bedingungen vor und muss sich dem anspruchsvollen Platz stellen.

Am neuen Platz können ohne Unterteilung/Begrenzung problemlos 5 Spiele gleichzeitig ausgetragen werden, bei evtl. Kennzeichnungen der Spielflächen noch mehr. Damit steht der Durchführung von Turnieren nichts mehr entgegen - zumal die Versorgung mit Speisen und Getränken durch die TSV-Gaststätte sichergestellt und die Toilettenbenutzung ebenfalls möglich ist. Damit ist der Platz nahezu ideal für unsere Sportart geeignet!

An dieser Stelle wollen wir uns bei allen denjenigen von TSV und TTC bedanken, die durch Kreativität, Gesprächsbereitschaft, Toleranz und Engagement es ermöglicht haben, auf diesem Platz vereinsübergreifend Boule zu spielen.

Durch die Spielfeldgröße ist es jetzt auch wieder möglich, neue Interessenten aktiv anzusprechen - vielleicht werden ja durch die regelmäßige Nutzung (mittwochs und samstag nachmittags ab jeweils ca. 15:00 Uhr) auch Sportler animiert, die bisher nur gelegentlich gespielt haben!?

TSVPlatz 1