Die Ligamannschaft des TTC Gnadental ist Meister der Bezirksliga Nordwürttemberg


Seit Anfang des Jahres 2014 hat die Pétanque-Abteilung des TTC Gnadental auch eine Ligamannschaft. Sie spielt in der Bezirksliga Nordwürttemberg. Gleich im ersten Jahr konnte sich das Boule Team Hohenlohe die Meisterschaft sichern und steigt in die Landesliga auf. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Achtungserfolg!!


Hier die Spielerin und die Spieler in alphabetischer Reihenfolge:
Andreas, André, Artur, Jan, Jochen, Jörg, Joy, Marion, Willi und Wolfgang

So sehen Sieger aus!

Eddy Alber bietet am Samstag 30.8.14 wieder eine interessante Tagesreise mit dem Omnibus zur Landesgartenschau nach Schwäbisch Gmünd an. Alle TTCler und Gäste sind herzlich willkommen.

Abfahrtszeiten:
7:50 Uhr SHA ZOB Steig 9
8:00 Uhr Wagner Weg Tullauer Höhe
8:10 Uhr Adler Michelfeld
8:30 Uhr Dorfplatz Bibersfeld

Fahrt und Eintritt kosten zusammen nur 25 Euro. Anmeldung und weitere Infos bei Eddy Alber, Tel. 0791 / 959493

Heinrich Tewald, der bei den Freizeitboulern des TTC Gnadental spielt, konnte sich bei der Boule-Landesmeisterschaft der Senioren mit seinen Mannheimer Partnern Leo und Christina Kroll für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren.  

Erst mit 55 Jahren beginnt die Seniorenklasse im Petanque-Sport. Immer Mitte August findet die Baden-Württembergische Landesmeisterschaft in dieser Altersklasse statt. Von Jahr zu Jahr ist sie hochkarätiger besetzt. Viele ehemalige Landes- und Deutsche Meister nehmen daran teil. In diesem Jahr kämpften 56 Teams (Tripletten) um den Titel.
Tewald/Kroll/Kroll erreichten wie im Vorjahr den 5. Platz und sicherten sich damit bereits die vierte Teilnahme an den Spielen zur Deutschen Meisterschaft in dieser Altersklasse.  Die "DM 55 plus" wird am 13. und 14. September in Mühlheim an der Ruhr ausgetragen.

Wir drücken natürlich die Daumen!!

Nach anfänglichem Zögern waren alle eifrig dabei! In 4 Disziplinen konnten die Kinder ihre Geschicklichkeit mit den ungewohnten Kugel unter Beweis stellen und Punkte für jeden Treffer sammeln.

Spannend verliefen danach noch 2 Boule-Spiele, bei denen eine Mannschaft als Turniersieger ermittelt wurde.

Den Kindern haben die Spiele - wie man sieht - viel Spaß gemacht, aber auch viel Konzentration abverlangt. Die Helfer des TTC waren öfters überrascht, wie fast professionell "gelegt" und "geschossen" wurde.

TTC-Team siegt beim B-Finale am 19.+20 Juli 2014
 
Das TTC-Team "Boule13"  mit Frank Bayer, Steffen  und Ulrike Winter und HP Reim wurden Erster mit 7:1 Siegen.
Die weiteren Platzierungen:
Rang 2: Equipe-Karo mit TTC-Abteilungsleiter Artur Kirsch und seinen Stellvertretern Marion Beyerbach und Jörg Matzke mit 6:2 Siegen
Rang 4: TTC-Team mit Rainer Spang, Franz Feger, Clarissa + Klaus Schmelzle und Wilfried Schmitzl mit 5:3 Siegen
Rang 6: TTC-Googles-Team mit Ernst Bareither, Jürgen Henkel, Frank Goldschmidt und Hans Weller mit 3:5 Siegen
Rang 8: TTC-Kugelblitze mit Rainer Sobirey, Karlheinz Lange, Agnes Milbich und Heinz Bay  mit 2:6 Siegen

Nach zwei Jahren Verbandsliga hat das Herrenteam des TTC über die Relegationsrunde wieder den Sprung in die Oberliga Baden-Württemberg geschafft. Dort trifft Gnadental auch auf die SpVgg Satteldorf und deren beiden Spitzenspielern Gabriel Stephan und den Ex-Gnadentaler Heiko Bärwald.

Gnadental tritt in der Oberliga mit dem gleichen Team aus der Vorsaison an. Peng Gao und Daniel Horlacher werden es in der Oberliga im vorderen Paarkreuz mit deutlich schwereren Konkurrenten zu tun bekommen. Der 20-jährige Pascal Köhler und Routinier Ferenc Majer im mittleren Paarkreuz, sowie Jörn Diemer und das 16-jährige Talent Nick Westendorf im hinteren Paarkreuz, stehen in der Standard-Sechs. Als Ergänzung stehen weitere Asse zur Verfügung. Mannschaftsführer Klaus Mack und der ebenfalls erst 16-jährige Fabian Juhasz sollen ebenfalls regelmäßig zum Einsatz kommen. Das junge Team wird sich leistungsmäßig sicherlich weiterentwickeln, sodass Spielertrainer Peng Gao keine nennenswerte Abstiegsangst verspürt.

Der Start in die Oberliga erfolgt am Sonntag 21. und 28. Sept. mit zwei Heimspielen gegen den SC Staig und den TTC Wöschbach. Bereits am dritten Spieltag kommt es zum Hohenloher Derby bei der SpVgg Satteldorf.

Herren 1 - Oberliga



30.09.2018, 15:00 Uhr

 

TTC Gnadental


TTC Gnadental

VfR Birkmannsweiler


VfR Birkmannsweiler

Ergebnisse vom Wochenende

Herren 8 - TSV Niedernhall 51:9
Herren 5 - VfL Mainhardt 19:1
Jungen 2 - PSG Schwäbisch Hall 66:4
Herren 2 - SC Buchenbach 17:9
Herren 3 - FC Oberrot 1928 19:7
Herren 4 - TSV Gaildorf 14:9
Herren 5 - TSV Bitzfeld 25:9
Herren 1 - VfL Kirchheim 19:3

Die nächsten Heimspiele

Freitag, 21.09.
20:00 UhrHerren 6 - TSV Michelbach/B. 3