Nach der kurzen Einführung durch Ernst Wolf von der Wandergruppe des TTC Gnadental geht’s los: Kurz am Bahndamm entlang, dann bergauf und schon entdeckt man die kleine Erosionsbucht am Fuße der Waldenburger Berge. Der Schmiedbach hat sie geschaffen. Einige seiner Quelläste durchlaufen das Dorf Gailenkirchen.

Die Wandergruppe des Fördervereins TTC Gnadental startet in die neue Saison 2016 mit einer historischen Tour. Ernst Wolf kann viele Mitglieder und Gäste vor dem ehemaligen Kloster in Gnadental begrüßen, ehe es bergauf in Richtung Neunkirchen geht.

Gute Laune und vorweihnachtliche Stimmung begleiten die Gruppe durch den Südhang des Dachsteigers. Nah in den Strahlen der Sonne glitzern im Rebstock einzelne überreife Trauben wie Eiskristalle.

Wolkenlos und bei sommerlichen Temperaturen führt die Tour zu vielen Aussichtspunkten und durch historische Winkel der Stadt.rund Hall 2015 hp

Weilersbach, Sommerberg und Winterberg, das sind die ersten Stationen der Wandertour der TTCler. Die Burg Tierberg erwartet uns in weichem Licht der Herbstsonne.

Die Tour der Wandergruppe Gnadental führt über den Kirgel, ein schmaler Bergkamm bei Gaildorf, zum Kernerturm. Eine herrliche Aussicht ins Kochertal belohnt die locker-fröhliche Wanderschar.