Das Pokalfinale von Herren 1 und 3 wurde mit wenig Spannung erwartet. Zu gut die Gegner von unserer 1. Mannschaft und zu unterlegen die Gegner unserer 3. Mannschaft. Es kam allerdings etwas anders als gedacht. Während sich die Herren 1 mit Horlacher, Kramer und Saljani tapfer gegen Satteldorfs Spitzentrio wehrten aber am Ende mit 1:4 unterlagen wurde es bei der 3. Mannschaft überraschend eng. Zunächst gerät das Team in Rückstand, führt nach den Einzeln 2:1 unterliegt dann aber im Doppel. Mit dem 2:2 im Rücken war klar, dass es doch nicht so einfach wird die Bad Mergentheimer zu bezwingen. In zwei engen Einzeln holen dann Walter Nachtigall und Fabian Schmitzl aber doch die beiden Punkte zum erhofften 4:2 Sieg.

 

Bezirksligapokal-Sieger-Herren-3---2017-18-mit-Pokal