Anfangs unterliegen Marius Haaf/Tom Seidel gegen das Doppel 1 während Niko Mavromichalis/Bo Yü Gao das Doppel 2 mit 3:0 für sich entscheiden. Niko, Bo Yü und Marius gewinnen anschließend alle ihre Einzel. Am spannendsten macht es Marius mit einem 14:12 im 5. Satz. Tom fehlt nicht all zuviel, er muss aber nach einem 1:3 seinem Gegner gratulieren. Niko kann sich dann auch gegen den Einser mit einem 3:0 durchsetzen. Das gelingt dann auch Bo Yü gegen den Zweier, was zugleich den Siegpunkt seines Teams zum 6:2 bedeutet.

Sie belegen damit am Ende den 7. Platz (von 10) in der Landesklasse. Marius und Tom scheiden aus der Jungend aus. Niko und Bo Yü werden ihre Perspektive weiter in höheren Jugendklassen in Murrhardt bzw. Neuenstein suchen. Wir wünschen ihnen dafür weiterhin viel Erfolg.

abschluss jungen 1