Der erste Spieltag in dem neuen Jahr verlief im Großen und Ganzen gut.
Die Herren 3 setzten sich im Pokal gegen den Gast aus Gerabronn mit 4:0 am Freitag Abend durch. An diesem Tag fanden dazu die Spiele der Herren 4 und 6 statt, die beide in Kottspiel ausgtragen wurden. Bei unserer vierten Mannschaft lief es nicht nach Plan. Sie verloren mit 7:9 und vergrößerten somit den Abstand auf den Tabellenführer Westheim auf 3 Punkte. Die sechste Herren siegten parallel dazu mit 9:7 und verbleiben auf Rang 4 in der Kreisklasse C3 West. Die Damen 3 verloren mit 8:3 in Obersontheim beim Tabellensiebten. Unsere Herren 5, die fest an den Aufstieg denken, siegten mit 9:4 über die Reservemannschaft der Gailenkirchener und stehen weiterhin mit einer Führung von 5 Zählern ungeschlagen auf Rang 1.

Die nächsten Heimspiele finden am 25.01.2014 um 13:00 statt. Unter anderem mit den Jungen 1 gegen den Tabellenführer Heilbronn 2 in der Bezirksliga und den Damen 1 gegen den TSV Musberg (Verbandsklasse, 14:30 Uhr).