Am Sonntag um 14 Uhr startet unsere erste Mannschaft in der neuen Sporthalle in Michelfeld in die neue Runde. Zum Start der neuen Runde gibt es gleich noch etwas besonderes.

Die heiße Phase für die TTC-Verantwortlichen ist vorbei. Vielen Dank für alle Zusendungen von Terminwünschen, die Bereitschaft für Tätigkeiten wie Mannschaftsführer und jede Mithilfe. Nun kann die Saison kommen, in den nächsten Wochen werden die Spielpläne erstellt, erfahrungsgemäß kommt als erstes der Oberligaspielplan. Als Besonderheit werden im nächsten Jahr die Herren 1 und 2 auf Plastikbälle umstellen, da in diesen Ligen inzwischen sehr viele Mannschaften mit Plastik spielen. Die übrigen Mannschaften werden vermutlich in der Saison 2016/2017 umstellen.

Nun ist es offiziell. Unsere 1. Herrenmannschaft wird auch in der kommenden Saison in der Oberliga auf Punktejagd gehen. Gemeinsam mit Satteldorf stellen wir damit die höchste Herrenmannschaft im Bezirk Hohenlohe.

Nachdem sich die zweite Mannschaft im vergangenen Monat den Württembergischen Meistertitel erspielte ging es am Mittwoch den 13.5 mit dem Auto in das Westfälische Gütersloh, das in der Nähe von Bielefeld liegt, zu den Deutschen Meisterschaften. Für den TTC waren dort Lukas Petermann, Fabian Juhasz, Andreas Schilling und Florian Saljani dabei.

Am kommenden Wochenende spielen Lukas Petermann, Florian Saljani, Fabian Juhasz und Andreas Schilling von der Gnadentaler Bezirksligamannschaft bei den Deutschen TT-Meisterschaften in Gütersloh.

Das Ergebnis lautet 1:4 und zwar bei allen Pokalfinals mit TTC Beteiligung. Herren 2, 3 und 5 haben die Überraschung gegen die jeweils favourisierten Gegner an diesem Tag nicht geschafft.

Erinnerung: 8. Mai um 19 Uhr Meisterfeier (ohne Pokalfeier ;) im Bürgerhaus Gnadental.