Am Dienstag, dem 28.11.2017, besteht wieder die Gelegenheit, die vergangene Radsaison mit Bildern und Berichten von den Touren und Veranstaltungen der Genussradler ausklingen zu lassen. Anschließend wird das Programm für das kommende Jahr vorgestellt, das wieder eine Reihe von interessanten und genussreichen Ausfahrten enthält. Der Vortrag beginnt pünktlich um 19:00 Uhr im Restaurant Sonneck in Gottwollshausen. Wer diese Veranstaltung mit einem Abendessen verbinden möchte, hat ab 18:00 Uhr die Gelegenheit dazu.

Wie immer sind auch Interessenten herzlich eingeladen, die keine Mitglieder im TTC sind und/oder im abgelaufenen Jahr nicht mitradeln konnten, aber an den Genussradler-Touren und -Veranstaltungen des kommenden Jahres interessiert sind.

Am Sonntag, dem 17.09. um 9:30 Uhr starten wir mit den PKWs vom Parkplatz der Steinäckerhalle in Michelfeld zu unserer "Wäldertour Ost" ab dem Reishof. Wer möchte, kann direkt zum Reishof (Reishof 1, 74586 Frankenhardt, Parkplatz beim Maschinenschuppen) fahren. Wer eine Mitfahrgelegenheit oder den Transport für sein Fahrrad benötigt, meldet sich bitte rechtzeitig. Vom Startpunkt Reishof aus geht es um 10:00 Uhr mit den Rädern über Willa, Rosenberg und Jagstzell zum Orrotsee und zum Fischbachsee. Über Matzenbach radeln wir dann weiter nach Wildenstein zum Mittagessen. Der Rückweg führt über Weipertshofen und Stimpfach zum Startpunkt Reishof. Der überwiegende Teil der Route verläuft auf fein geschotterten Wegen zu klaren Seen, weiten Wiesen und durch schattige Wälder.

Wegen des etwas späten Mittagessens wird die Mitnahme einer kleinen Mahlzeit empfohlen, die während einer Vesperpause verzehrt werden kann.

Die Strecke ist ca. 65 km lang und wird als mittelschwer (700 hm) eingestuft.

Am Sonntag, dem 03.09., starten wir um 9:00 Uhr mit den PKWs vom Parkplatz der Steinäckerhalle in Michelfeld nach Hohebach/Jagst. Wer möchte, kann direkt nach Hohebach auf den Parkplatz beim Sportplatz (Abfahrt kurz vor der Jagstbrücke links) fahren. Wer eine Mitfahrgelegenheit oder den Transport für sein Fahrrad benötigt, meldet sich bitte bis Freitag bei Franz Feger unter 0791 71010 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Von Hohebach aus geht es um 10:00 Uhr mit den Rädern über Dörzbach und Laibach nach Krautheim, wo wir kurze Stopps am Naturdenkmal "Kuharsch" und am Denkmal des Götz von Berlichingen machen werden. Weiter geht es auf ruhigen Wegen nach Eberstal zum Mittagessen. Gestärkt radeln wir danach weiter nach Meßbach. Dort können wir die bekannte Rokokokirche und das Schloß der Freiherren von Palm von außen besichtigen. Auf dem weiteren Weg Richtung Dörzbach besichtigen wir noch die 500 Jahre alte Wallfahrtskapelle "Sankt Wendel am Stein". Die Strecke ist ca. 50 km lang und wird als mittelschwer (600 hm) eingestuft.

Am Sonntag, dem 09.07.2017, starten wir um 8:30 Uhr mit den PKWs vom Parkplatz der Steinäckerhalle in Michelfeld nach Dischingen. Wer möchte, kann direkt nach Dischingen auf den Parkplatz der Egauhalle fahren. Von dort aus geht es um 10:00 Uhr per Rad auf einer ehemaligen Bahntrasse nach Dillingen und weiter nach Lauingen. Landschaftlich ist die Route entlang der Egau gekennzeichnet von den Ausläufern der Schwäbischen Alb, Wacholderheiden und Trockentälern.

Der Rückweg erfolgt über Haunsheim nach Dischingen.

Die Strecke ist ca. 65 km lang und wird als leicht eingestuft.

Bereits zum zweiten Mal unterstützte die AOK die Genussradler des TTC Gnadental beim Kauf neuer Radtrikots. Die Genussradler bieten bereits seit 2008 einen sogenannten Radtreff an, an dem jeder Interessierte - auch Nichtmitglieder der AOK bzw. des TTC Gnadental - teil nehmen kann.

Der Radtreff findet in der Sommerzeit dienstags ab 18:00 Uhr und in der Winterzeit freitags ab 14:00 Uhr statt. Die Teilnehmer radeln dabei etwa 2 Stunden (meist unterbrochen durch eine sog. „Genusspause“) zwischen 20 und 30km weit im Umfeld von Michelfeld.

Vor dem Start eines solchen Radtreffs präsentierten Herr Hägele (Leiter KundenCenter Schwäbisch Hall) und Steffen Bader (Ansprechpartner für Gesundheitsförderung) von der AOK das neue Trikot der Genussradler.

Trikot AOK 1

Zur traditionellen Saisoneröffnungsfahrt 2017 starten die Genussradler am 23.04.2017 um 10:00 Uhr auf dem Parkplatz der Steinäckerhalle in Michelfeld. Danach wird auf Forst- und Waldwegen über Oberrot zum "Kulinarium" am Waldsee geradelt, wo die bei den Genießern schon seit Jahren beliebte Genusspause bei kulinarischen Köstlichkeiten vom Buffet organisiert ist.

Die Rückfahrt führt ebenfalls abseits stark befahrener Straßen nach Michelfeld, wo die Radler gegen 17:00 Uhr wieder eintreffen werden. Die Strecke ist insgesamt ca. 50km lang und wird als mittelschwer eingestuft

Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Übrigens: die regelmäßigen Radtreffs der Genussradler finden seit Beginn der Sommerzeit wieder dienstags ab 18:00 Uhr statt. Der Startpunkt ist beim Rathaus Michelfeld. Geradelt wird ca. 2-2,5 Stunden (unterbrochen durch eine "Genusspause" in einem Gasthaus oder einem Café); die gefahrenen Strecken sind etwa 25-30 km lang.