Am 28.06. um 9:00 Uhr starten wir zur Tagestour vom Bottwar- und Schozachtal zum Neckartal. Wir treffen uns um 8:30 Uhr zum Beladen an der neuen Sporthalle in Michelfeld.

Am Sonntag den 10.05. wollen wir - wie im Programm angegeben - unsere heimischen Täler mit dem Rad erkunden. Wir starten um 9:30 Uhr am Parkplatz der neuen Sporthalle.

Wir starten um 9:00 Uhr auf dem Parkplatz der neuen Sporthalle in Michelfeld. Danach radeln wir auf Forst- und Waldwegen über Oberrot zum "Kulinarium" am Waldsee. Dort machen wir unsere schon traditionelle Genusspause bei kulinarischen Köstlichkeiten vom Buffet.

Die Rennradler machen sich am 9. April zum ersten Mal in diesem Jahr auf den Weg.

Bei der Programmvorstellung für 2015 konnte Heinz Zeisberger zahlreiche interessierte Gäste im Restaurant Sonneck in Gottwollshausen begrüßen.

Nach einem unterhaltsamen Rückblick auf die Erlebnisse bei den Ausfahrten der vergangenen Radsaison wurden die für 2015 geplanten Ausfahrten vorgestellt. Wie in den Vorjahren enthält auch das neue Programm eine Fülle von Angeboten für genuss- und kulturinteressierte Radler.

Neben mehrtägigen Ausfahrten (an Mosel und Saar, auf dem Enzradweg und im Zugspitzgebiet) werden das Jahr über interessante Touren auch im näheren Umkreis angeboten.

Saarschleife

Ein Highlight bereits an Ostern: Das Gebiet um Mosel und Saar

Das detaillierte Programm kann auf der Unterseite der Genussradler heruntergeladen werden. Natürlich sind bei allen Veranstaltungen der Genussradler Gäste herzlich willkommen.

...direkt zum Jahresprogramm

Das Radsaison 2014 geht schon wieder dem Ende zu - es wird also Zeit für eine Rückblende und eine Vorschau auf 2015!

Am Dienstag, dem 25.11.2014, werden wir gemeinsam mit interessierten Angehörigen und Freunden das Genussradlerjahr mit Bildern und Berichten über unsere Touren und Veranstaltungen in 2014 sowie Informationen zum Programm 2015 im Restaurant Sonneck in Gottwollshausen ausklingen lassen.  

Der Vortrag beginnt pünktlich um 19:00 Uhr. Wer diese Veranstaltung mit einem Abendessen verbinden möchte, hat ab 18:00 Uhr die Gelegenheit dazu.

Zu dieser Veranstaltung sind auch all diejenigen herzlich eingeladen, die keine Mitglieder im TTC sind und /oder im ablaufenden Jahr noch nicht mitradeln konnten, aber an den Touren und Veranstaltungen des kommenden Jahres interessiert sind.

Über viele Besucher würden wir uns natürlich sehr freuen!